Sonntag, 26. September 2010

Colour your life!


Die Natur malt die schönsten Farben, gerade auch im Herbst. Einige davon habe ich am Samstag bei einem Spaziergang festgehalten.






Alle Photos wurden von mir mit meinem Sigma-Macro-Objektiv (105/2.8) bei Offenblende aufgenommen.


Sogar diese kleinen Röschen blühen noch. Vielleicht tun sie das aber auch nur im Herbst... ich weiß es nicht ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenendausklang!

Donnerstag, 23. September 2010

The Queen is not amused



Wäre ich auch nicht, wenn man mich in so einer kleinen Box umher kutschieren würde. Naja, vielleicht sind auch nur ihre Juwelen da drin ;-)

Ich aber bin heute amused: Das Wetter war gestern schön, ist heute schön. Also nix wie raus, bevor es morgen wieder schlechter wird...

Dienstag, 21. September 2010

Es blüht mir was...





Als ich heute in der Stadt war, konnte ich an diesem Blümchen (hinter Gittern und auf einem attraktiven Deckchen platziert) nicht vorbeigehen, ohne meine Kamera zu zücken. Mein erstes Bild nach einer kleinen Schaffenspause...

Montag, 20. September 2010

Wäre ja auch zu schön gewesen

Über den Blog der Fotocommunity bin ich zu einem Gewinnspiel gelangt, bei dem man ein Apple iPad gewinnen kann. Veranstaltet wird dies von pixum.de, einem Anbieter für Fotobücher, Fotoabzüge, Kalender, Grußkarten etc. 

Als erstes habe ich mir mal die Gratis-Software für ein Fotobuch runtergeladen und war dann sehr enttäuscht: Das Betriebssystem meines Macs ist zu alt, ich habe 10.4. und erforderlich sind 10.5. und 10.6. auf Intelrechnern. Na super... also kein Fotobuch :-( Aber vielleicht gewinne ich dafür ja das iPad ;-))

Sonntag, 19. September 2010

Veränderungen



Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose. Oder: Ein Blog ist ein Blog ist ein Blog. Stimmt. Und diesen habe ich – zum wiederholten Male – verändert, da einige Gimmicks dazu gekommen sind und vielleicht noch dazu kommen werden. 

Außerdem mag ich momentan schwarz/weiß sehr gerne, wie man sehen kann. Allerdings ist das aber auch ein wenig aus der Not heraus geboren, da ich z.Zt. nicht viel bzw. so gut wie gar nicht photographiere. Irgendwie habe ich momentan nicht die richtige Lust dazu, beschäftige mich mit anderen Dingen und wandle vorhandene Photos in schwarz/weiß um.

Und ich schaue mir andere Photoblogs an, z.B. diesen hier. Der Mann macht einfach phantastische Photos, wie ich finde. Gefunden habe ich ihn bei Coolphotoblogs.

Samstag, 18. September 2010

In den Schatten stellen



[…] brauchte ich hier niemanden. Das Photo wurde in einer Passage aufgenommen, in der etliche Übergänge mit Glasboden sind. So stand ich dann unter einem solchen, auf dem ein Café ist, hielt den Kopf in den Nacken und die Kamera auf die Nase. Bis mich eine Frau fragte, was ich denn da photographiere :-D

Seid gegrüßt und habt ein schönes Wochenende!

Conny

PS: Dies ist ein Jubiläumspost – und zwar der 100.!

Freitag, 17. September 2010

Gerade rücken


[…] ist hier wohl zwecklos. Die Gehry-Bauten im Düsseldorfer Medienhafen sind so krumm und schief – was ja gerade ihren Reiz ausmacht. Und hier habe ich sie noch ein bisschen schiefer gemacht.

Erbaut wurden diese Gebäude von 1998-1999 von Frank Owen Gehry, einem amerikanischen Star-Architekten und Designer, der auch in anderen großen Städten ähnliche Gebäude errichtet hat. Quelle: Wikipedia

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit hoffentlich viel Sonne oder zumindest ohne Regen. 

Liebe Grüße, Conny

Mittwoch, 15. September 2010

Heiter bis wolkig



Ich habe bei diesen Photos mal einen heiteren Abschnitt erwischt.


Ich wünsche Euch eine heitere Restwoche!

Liebe Grüße, Conny

Dienstag, 14. September 2010

Graffiti



Schön ist das ja nicht, wenn Häuserwände beschmiert werden. Für mich waren sie aber ein paar Nahaufnahmen wert.



Ich hoffe, Ihr habt alle meine neue Adresse mitbekommen und geht mir nicht verloren :-)


Liebe Grüße, Conny

Sonntag, 12. September 2010

Ein wenig Farbe



[…] passend zu meinem jetzigen Bloghintergrund brauche ich am heutigen verregneten Sonntag. Ich melde mich hiermit mit einem Photo aus der Konserve wieder wohlbehalten zurück. OP ist gut und ohne Komplikationen verlaufen. 
Zum Photographieren steht mir momentan aber nicht so der Sinn – auch nicht gestern, als es richtig schön war. Ich hoffe, die Ärzte haben mir nicht zuviel entfernt... ;-)

Ich wünsche Euch noch einen schönen, kuscheligen Sonntag!

Liebe Grüße, Conny

Freitag, 3. September 2010

Kaffeejunkie



Als solchen oute ich mich hiermit, und das Objekt der Begierde muss natürlich auch mal photographiert werden. Außerdem melde ich mich hiermit für mindestens eine Woche ab – ich werde am Dienstag am (im) Ohr operiert und werde ein paar Tage im Krankenhaus sein müssen. Und lecker Kaffee werde ich dort sicherlich schmerzlich vermissen... und überhaupt :-/

Ich wünsche Euch ein schönes und entspanntes Wochenende... man sieht/liest sich!

Liebe Grüße, Conny
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...