Mittwoch, 5. Mai 2010

Herbstfarben im Frühling



Ich denke mal, das muss so sein. Bestimmt werden die Blätter mit der Zeit noch dunkler. Kenn’ mich da nicht so aus ;-)
Nachtrag: Das ist ein aktuelles Photo (eines Zwergahorns).

Kommentare:

  1. Über Umwege bin ich auf Deinen wunderbaren Blog gestoßen. Ein Weilchen hab ich schon in Deinen Bildern gestöbert - so viele schöne Bilder! Zu diesem Ahorn aber: gegenüber meines Küchenfensters auf der anderen Straßenseite steht genau so ein Baum. Es ist herrlich das Jahr über mit an zu sehen, wie er sich farblich verändert. Obwohl ich persönlich eher einheimische Gehölze mag, hab ich ihn direkt schon in mein Herz geschlossen. Im Frühling UND im Herbst zeigt er diese tolle Farbe. Schön hier der Schärfeverlauf, der farblich passende Hintergrund bringt die Blätter noch mehr zur Geltung.

    lg und ein schönes Wochenende, Anne

    eigentlich zu sehen unter http://www.reine-ansichtssache.com, aber das konnte ich hier leider nicht einfügen

    AntwortenLöschen
  2. man könnte tatsächlich meinen, es wäre ein herbstlicher baum. sieht sehr schön aus. so einer ist mir letztens auf dem friedhof zwischen den ganzen grünen sträuchern aufgefallen.

    ein erholsames, kuscheliges wochenende wünsche ich dir, cornelia. das wetter meint es momentan ja nicht gerade gut mit uns.
    lieben gruß. bina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Dein Interesse und Deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...