Sonntag, 2. Mai 2010

Auf dem Boden geblieben



[...] bin ich am Freitag nachmittag und habe mir das Riesenrad nur von unten angesehen und photographiert. Nachtrag: Bei der letzten Riesenradfahrt in 2009 bin ich nämlich 1000 Tode gestorben ;-)

Auch alle anderen Vergnügungsfahrten habe ich mir nur angeschaut und mit der Kamera festgehalten. Hab’ ich mehr von ;-)

Euch noch einen schönen Sonntag!
LG, Conny

Kommentare:

  1. Zwei schön Aufnahmen vom Rummelplatz.
    Entweder wird fotografiert oder die Attraktionen genossen. Beides zusammen ist nur schwierig umsetzbar.
    Dir auch noch einen schönen Sonntag.
    LG Josef

    AntwortenLöschen
  2. Danke :-) Was ich eigentlich damit sagen wollte, ist, dass ich so eine Riesenradfahrt erstmal nicht mehr machen werde, da ich beim letzten Mal (in 2009) tausend Tode gestorben bin ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann dich verstehen, seit meiner Neurologischen Erkrankungen ist dies auch nicht mehr meine Welt, obwohl so ein Foto von da oben ist auch nicht zu verachten. Nur die Garantie das ich das aushalte ist so nicht gegeben und mir und ich mir selbst zu wichtig bin lasse ich das auch und mache Fotos von unten. DIes sind doch auch echt gut geworden wie man sehen kann.

    Gruß Frank

    AntwortenLöschen
  4. oh ja, da kann ich Dich sehr gut verstehen. Die Höhe und gleichzeitig noch Bewegung sind auch nicht meine Dinge. Ich würde dann auch lieber von unten fotografieren. Schöne Aufnahmen. Liebe Grüsse, Simone

    AntwortenLöschen
  5. ich schaue mir das auch lieber von weiten an, mal davon abgesehen, dass mir schon schwindelig beim zugucken wird, finde ich auch die fahrpreise zum schwindelig werden.

    deine aufnahmen finde ich total klasse, ich mag die bewegungsunschärfe sehr. da kommt bewegung ins bild.

    schöne, neue woche für dich. :-)
    bina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Dein Interesse und Deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...